Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich glaube auch,daß die Kriminalität durch die Videoüberwachung tatsächlich zurückgeht. Allerdings nur inerhalb der Bereiche,die mit den Kameras erfaßt werden. Klar,daß Kriminelle nicht ihrer verbotenen Aktivitäten nachgehen,wenn sie im Blickfeld der Kameras sind. Es wird schließlich bekannt gegeben wo sich diese Kameras befinden und wann sie aktiviert sind. Deshalb vermute ich,daß sich die Kriminalität,die vorher auf dem gefilmten Teilstück der Münsterstraße stattfand,vermehrt auf andere Straße…

  • Kölner Pascha trotz Insolvenz geöffnet: Ich habe noch etwas zum Pascha in Köln gefunden. Ganz aktuell ist es nicht mehr,denn das Pascha hat inzwischen seit fast zwei Wochen wieder geöffnet. Man kann nur hoffen,daß es geöffnet bleiben kann. Die aktuellen Corona-Infektionszahlen lassen schlimmes befürchten. express.de/koeln/pascha-in-koe…-aber-verzichten-37456332

  • Die Polizei Dortmund installiert für Videoüberwachung in der Nordstadt 18 Kameras auf 300 Metern: ruhr24.de/dortmund/dortmund-no…st-anwohner-90073900.html Ich finde,daß man mit dieser Maßnahme sehr wohl die Kriminalität in der Nordstadt senken kann --- allerdings nur auf den besagten 300 Metern auf der Münsterstraße. Klar halten sich Straftäter dort zurück,wenn sie damit rechnen müssen gefilmt zu werden. Man weiß schließlich wo die Kameras stehen. Außerdem gibt es in der Nordstadt gefährlichere …

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Bund und Länder vereinbaren schärfere Regeln für Corona-Hotspots: Bordelle bleiben also geöffnet ! Zumindesr in den Bundesländern,in denen sie inzwischen wieder erlaubt ist. web.de/magazine/news/coronavir…errstunde-feiern-35172104

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Zitat von Uli56Mh: „Laut der Beschlussvorlage des Bundeskanzleramts vor dem Bund-Länder-Gipfel sollen Prostitutionsstätten und Bordelle in Corona-Hotspots (7-Tage-Inzidenz über 50) wieder dichtmachen !!! Dazu sollen Swingerclubs weiterhin nicht öffnen dürfen ... “ Hallo Uli Damke für die Info. Ich habe die entsprechende Pressemitteilung mal herausgesucht. Es sieht nicht gut aus für die Prostitution. Das steht in der Beschlußvorlage: handelsblatt.com/politik/deuts…lussvorlage/26273898.html

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Warten wir mal ab wie die Politiker auf die aktuelle Lage reagieren. Die ersten Städte haben schon per Allgemeinverfügung die Prostitution erneut verboten. Da ist es zu befürchten,daß weitere Städte folgen werden. Zumal immer mehr Städte die Inzidenzzahl von 50 überschreiten. Das macht dann eine Neubewertung der Lage notwendig. Wenn es wieder zu Schließungen kommen sollte, müssen sie meiner Meinung auch für andere,ahnlich riskante Gewerbe gelten. Zitat von captainCock2: „Klar ist es schön das ma…

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Kopie aus der Homepage von myerodate: Corona – Bordellen droht der nächste Shutdown 09.10.2020 Berlin In Deutschland breitet sich die Lungenkrankheit „Covid-19“ weiter rasant aus. Am 9.10.2020 wurden für die Bundesrepublik aktuell 4516 Neuinfektionen gemeldet. Im Verlauf der letzten 7 Tage waren es laut RKI 18437 Neuinfektionen. Für die Landesregierungen, in denen Prostitution seit dem 16. September 2020 wieder erlaubt wurde, Grund genug erneut ein Prostitutionsverbot in Betracht zu ziehen. Schl…

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Bordelle öffnen wieder in Baden-Würtemberg: Nun wurde auch in Baden-Würtemberg Prostitution per Gesetzbeschliß wieder erlaubt. swr.de/swraktuell/baden-wuertt…ieder-oeffnen-bw-100.html

  • Das Kölner Pascha hat wieder geöffnet: Offensichtlich konnte das Kölner Pascha doch noch gerettet werden. Es hat jedenfalls wieder rund um die Uhr geöffnet. Hoffen wir mal,daß es dabei bleiben kann. pascha.de/

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Dortmund Linienstraße: Erst kommt das Fiebermessen,dann der Sex. nordstadtblogger.de/erst-kommt…m-bordell-genau-geregelt/ Hoffen wir mal,daß das die Öffnungen im Gewerbe dauerhaft sein können. Im Momenjt ist die Lage besorgniserregend.

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Bordelle in Rheinland Pfalz dürfen ab 1. Oktober wieder öffnen: Nun ist auch in Rheinland Pfalz die Prostitution wieder erlaubt. Dort müssen die Freier zur Kontaktrückverfolgung ihre Ausweise vorzeigen. swr.de/swraktuell/rheinland-pf…p-oeffnen-wieder-100.html

  • Der Eierberg hat wieder geöffnet.

    Rasputin - - Eierberg Plausch

    Beitrag

    Für mich als Single ist es kein Problem meine Lontaktdaten anzugeben. Aber viele andere Männer,wenn sie in einer festen Beziehung leben haben damit verständlicherweise Schwierigkeiten. Sicherlich werden einige ihre Kontaktdaten nicht wahrheitsgemäß in die Liste eintragen. Ich habe schon gelesen,daß sich irgendwo im Bordell jemand als Donald Duck eingetragen hat. Es steht nicht in der Corona-Schutzverordnung,daß die Vorlage des Personalausweises Pflicht ist. Nur kann man bei einer falschen Angabe…

  • In Schweden gehen Freier sofort in den Knast

    Rasputin - - Sandkasten

    Beitrag

    Zitat von boa: „Zitat von Uli56Mh: „intelligente Leute wie mich “ “ Hallo boa Das finde ich nicht gut hier zu versuchen weiter zu provozieren. Ich werde den Threadt jetzt besser schließen befor er persönlich wird.

  • In Schweden gehen Freier sofort in den Knast

    Rasputin - - Sandkasten

    Beitrag

    Ich habe das Thema mal nach hier hin verschoben. Dem Thema fehlte der Link zu einer Pressemitteilung. Außerdem wurde in der Diskussion nichts zum Thema beigetragen.

  • Wie ist euer Trinkverhalten ?

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Ich habe das Thema mal nach der Laberecke verschoben. In den Pressemitteilungen war das unpassend.

  • In Schweden gehen Freier sofort in den Knast

    Rasputin - - Sandkasten

    Beitrag

    Leider kann man den Artikel nicht lesen ohne ein Abo abzuschließen. Ich hatte vor kurzem eine ähnliche Pressemitteilung gepostet: Schweden intensiviert seinen Kampf gegen die Prostitution.

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Sex nur mit Maske.Die Corona-Regeln für Prostituierte: www1.wdr.de/nachrichten/themen…orona-regeln-nrw-100.html Das Interview mit der Prostituierten vom WDR halte ich für unglaubwürdig und an der Realität vorbei. Sie hatte angeblich schon vorher die Kontaktdaten von allen ihren Kunden. Das glaube ich nicht !!! Viele Männer,die Dienstleistungen von Prostituierten aufsuchen leben in einer festen Beziehung. Da war schon immer Diskretion geboten. Diese Männer geben ganz sicher nicht so einfach ihre …

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Neue Corona-Schutzverordnung für NRW: land.nrw/corona Kopie aus der Anlage "Hygiene-und Infektionsschutzstandards"zur Corona-Schutzverordnung ab16.September: XIV. Sexuelle Dienstleistung und Betrieb von Prostitutionsstätten und -fahrzeugen Die Erbringung sexueller Dienstleistungen sowie der Betrieb eines Prostitutionsgewerbes bzw. von Prostitutionsstätten oder -fahrzeugen ist nur zulässig, wenn neben der Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln die folgenden grundsätzlichen Verhaltens- und Hygie…

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Zitat von BJ_Lover: „Hallo zusammen, ein TV-Tipp für Montag abend: der WDR bringt um 22:15 die Reportage "Unterwegs im Westen - Sexarbeit für immer verboten?" über die Corona-Zeit im Gewerbe. Der Titel hat sich zwar mittlerweile erledigt, die Sendung könnte aber trotzdem interessant sein... Gruß BJ “ Ich habe mir die Doku gerade angeschaut. U.a. wurde die Essener Stahlstraße und der Kirmesplatz gezeigt. Ich halte die Sendung für sehenswert. Hier kann man sie in der Mediathek sehen: www1.wdr.de/m…

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    Rasputin - - Laberecke

    Beitrag

    Niedersachsen: Land ändert Auflagen für Messen und Prostitution: ndr.de/nachrichten/niedersachs…,coronaverordnung110.html