Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 55.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    dacordive - - Laberecke

    Beitrag

    Die 75% Entschädigung werden allerdings keine tatsächlichen 75% bleiben wenn man den durchgesickerten Informationen glaubt und diese berücksichtigt. Von diesen 75 % werden bereits bewilligte Überbrückungshilfen, Kurzarbeitergeld etc in Abzug gebracht. Unterm Strich, wenn es so durchgeführt wird also ein Witz und nicht geeignet um die unverschuldet in Not geratenen Gastronomen zu retten. Zwischen Sperrstunde und faktischer Vollschließung ist schon ein kleiner Unterschied.

  • Corona-Pandemie und kein Ende in Sicht.

    dacordive - - Laberecke

    Beitrag

    Warum erst ab Montag ist recht einfach, insbesondere für die Gastronomie zu erklären. Die Gastronomen haben verständlicherweise ihre Einkäufe für das Wochenende bereits erledigt. Da liegen also jede Menge verderbliche Waren. Damit gibt man wenigstens noch die Chance einen Großteil zu verwerten und nicht wegschmeissen zu müssen was ein nicht unerheblicher weiterer Schaden wäre. Nun könnte man zwar sagen, dann macht alles andere halt schon direkt zu. Wie der Neider aber nunmal so ist würde sofort …

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    Stimmt. Da hat es letztens erst bei einem BMW-Prollo-Poser der erst drängelnd hinter einem war, dann vorbeizog und mit Sportauspuffsound aus seinem BMW Gas gegeben hat und meinte Beschleunigungsrennen zu spielen ordentlich geknirscht. Konnte mir ein Grinsen nicht verkneifen beim vorbeifahren als er seinen Unterbodenschutz samt Frontspoiler in den Kofferraum geschmissen hat.

  • Auf welcher Höhe der Gladbecker war das denn ca.?

  • sehe ich nicht so. Man muss schon unterscheiden zwischen Orten mit hoher Luftfeuchtigkeit und "Nasszellen" in welchen insbesondere mit Tensiden zur Körperreinigung gearbeitet wird. Ich sehe das Ansteckungsrisiko in Schwimmbädern und auch Duschen als deutlich geringer an als im ÖPNV oder beim Einkaufen. Geraden in Duschen und Bädern werden die Flächen durch den Badebetrieb immer wieder neu benetzt und damit die Viren geradezu "weggespült". Das Chlor ist übrigens genauso in der Raumluft von Schwim…

  • Bezüglich der Schwimmbäder sehe ich das etwas differenzierter und durchaus legitim diese bereits wieder zu öffnen. Die Menschen hier gehen in der Regel geduscht und gewaschen ins Wasser. Jedenfalls sollte das so sein. Dazu sind die Nassbereiche einer regelmäßigen Reinigung mit Reinigungsmitteln unterzogen. Der Chlorgehalt im Wasser tut sein übriges dazu. Die Chancen des Virus außerhalb des Körpers zu überleben ist hier m.E. deutlich geringer als in öffentlichen Verkehrsmitteln.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    Es tun sich wieder Abgründe auf...erhöhte Schlaglochgefahr in den ersten beiden Reihen

  • Da ist ein WoPu mit mehreren Damen im Wechsel, meist eher gesetzteren Alters und polnischer Herkunft. Hatte schon ein paar mal das Vergnügen mit Aga. Milf mit schönen großen Boobs. Ansonsten hilft nur anrufen und nachfragen wer da ist.

  • 4.Reihe Mülheimer Seite

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    ok, scheint dann wohl ein "temporäres" Problem zu sein. Auf mich wirkten die eigentlich eher immer lustlos als aggressiv. Die einmalige Buchung hat mir damals jedenfalls gereicht und seitdem sind die keine Option für mich. Wird Zeit, dass da mal was vernünftiges neues am Platz aufschlägt. Aktuell gibt es da wenig vernünftiges. An Marzena ist mir einfach "zu wenig dran". Da hilft auch der hochgelobte Service nicht. Maria und Kim sind nicht mehr da. Bleibt momentan nur der polnische Blondschopf in…

  • 4.Reihe Mülheimer Seite

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    LuckyLuke verwechselst Du da vielleicht welche? Die beiden sitzen meist einfach im Auto oder stehen am Rand. Sind noch nie "vors Auto" gehüpft. Das passiert eher in den unteren Reihen. Die eine heißt Alexandra soweit ich weiß. Sind ganz ok. Performance so Mittelmaß. Lassen sich aber ganz gut führen was man will und sind auch recht freundlich.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    Die Schlaglochzeit beginnt wieder. Aktuell tut sich ein fieses in der zweiten Reihe in der Mitte zum Übergang von Mülheimer auf Duisburger Seite auf.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    Am Wochenende und am Montag absolut tote Hose am Zoo. Ein paar RumBuls in Reihe 1 und Reihe zwei Mülheimer Seite. Die blonde Abzockerin in Reihe zwei Duisburger Seite. Die beiden in Reihe 3 Duisburger Seite. Kim fehlt weiterhin. Das wars. Maximal 8 Mädels. Dazu im Halbstundentakt abwechselnd Ordnungsamt und Polizei. Wer ist eigentlich der Idiot auf dem Motorrad der meint mit Krawall durch die Reihen heizen zu müssen. Dass sich die Anwohner über sowas aufregen und auf die Barrikaden gehen ist kei…

  • Beschreib mal etwas näher die Gute. Nur die Größe hilft nicht so viel.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    Welche ist denn Christina? Hab es nicht so mit Namen

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    so ein paar neue waren dabei, allerdings ist das Verhalten in der 1. Reihe echt nervig. Am Ende dann mal bei Laura aus der dritten Reihe gelandet. Naja...geht so.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    derzeit dreht das Ordnungsamt seine Runden. Viel Autoverkehr aber wenig Verkehr

  • Zitat von harryy: „Ich fahre nicht mehr auf dem kp. Hab zwar nichts zu verbergen aber kein Bock auf die Kontrollen aufen strich . “ Die Kontrollen sind mir eigentlich egal. Wenn man sich an die "Verkehrs"Regeln hält hat man da nichts zu befürchten. Viel ätzender finde ich die Sauberkeit. Da ist jeder andere haushoch überlegen und sauberer, einschließlich Zooparkplatz

  • Ich mein das wären andere. Die beiden oben sprachen ja noch so viel deutsch, dass es zum verständigen reichte. War bei der unten nicht der Fall. Sahen auch anders aus.

  • Bei einer Stippvisite fiel mir in Reihe eins Duisburger Seite ziemlich am Anfang zwei recht junge Mädels auf. Beide nicht allzu groß. Die eine hat recht ordentlich große Hupen. Sagt sie wäre Albanerin. Hat schon jemand Erfahrung mit den beiden? Hab aus Zeitmangel nicht buchen können.

  • Lage am Zoo

    dacordive - - Straßenstrich Zooparkplatz

    Beitrag

    na dann halt ich mal den elften Finger still Dafür war Magdalena mal wieder eine Bank.