Behandelbar, doch unbesiegt: Alles zu Aids/HIV

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • VIROLOGIE Ein Herpes-Medikament wirkt auch gegen das AIDS-Virus

      16.3.2015

      VIROLOGIE:Ein Herpes-Medikament wirkt auch gegen das AIDS-Virus

      Mediziner wissen schon länger: Wenn HIV-Infizierte, die auch das [lexicon]Herpes[/lexicon] simplex Virus 2 in sich tragen, ein Herpes-Medikament einnehmen, dann sinkt auch die Zahl der AIDS-Viren im Körper. Die Vorstellung war, dass das Immunsystem sich dann besser auf [lexicon]HIV[/lexicon] einstellen kann und das Virus effektiver bekämpft.

      Forscher der Case Western Reserve University haben jetzt Hinweise darauf gefunden, dass das Herpesmedikament Valaciclovir offenbar auch direkt gegen [lexicon]HIV[/lexicon] wirkt. Die Forscher hatten das Medikament HIV-Infizierten gegeben, bei denen kein Herpes-Virus nachweisbar war. Die Zahl der AIDS-Viren im Körper sank daraufhin deutlich ab, berichten die Forscher im Fachblatt "Clinical Infectious Diseases".

      Der genaue Wirkmechanismus muss noch entdeckt werden. Dann ließen sich möglicherweise neue, kostengünstige AIDS-Medikamente entwickeln. [mawi]

      (Quelle: Clinical Infectious Diseases, doi: 10.1093/cid/civ172)


      deutschlandfunk.de/meldu....e.html?drn:news_id=462906
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"