Müll in den Boxen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Müll in den Boxen

      Wie haltet Ihr das mit der Müllentsorgung?
      Es gibt ja Mädels die haben ne Tüte dabei.
      Ich nehme den Müll mit und zu Hause in die Tonne,
      Das schon weil Ich ja auch in Dortmund tätig bin wo es ja illegal ist und man
      durch das vermüllen jeden guten Platz versaut!!!!
      In Dortmund gab es früher auch Müllsäcke in den boxen (hat zwar auch nicht viel gebracht)
      Ich meine Ich hätte in essen auch mal welche gesehen,?
      Teil weise sind die Boxen so versifft das man nicht mal aussteigen kann. :cursing:
      Ist es so schwer die Boxen sauber zu halten ? :?:

      Wie seht Ihr das ???

      Was gibt es für möglichkeiten das zu verbessern
    • Hallo Filzlaus.

      Diese Frage zu diesem Problem hatte ich vor Jahren auch schon mal gestellt.
      Ich kann es nicht kapieren wie die DL immer und immer wieder Ihren Arbeitsplatz zumüllen und zuscheißen.
      Sich dann auch noch wundern wenn Mann nicht erscheint und schon garnicht "kommt".

      Letztens schrieb ich ja das eine DL sich weigerte in die Stehboxen zu gehen weil es da stinkt und dreckig ist.

      Mülleimer gibt es dort mehr als genug. Nur scheint die Benutzung nicht jedem bekannt zu sein,

      Ich denke mal das die Stadt bzw. Gesundheitsamt eines Tages den Platz schließen wird.
      Dann ist das Müllproblem gelöst.

      Bin dann mal auf die langen Gesichter der DL gespannt wenn sie "Arbeitslos" sind.

      Gruß Strichscout

      Ach ja. Wie halte ich es mit der Müllentsorgung?
      Beim verlassen der Box entsorge ich meinen Müll in den ausreichend vorhandenen Mülleimer.
      Ich weiss nämlich wie man sie bedient.
    • Das wäre doch vielleich wirklich mal eine echte Aufgabe fürs Ordnungsamt!
      Ich halte ja nicht viel von Überwachung, aber Morgens die Boxen gereinigt, und dann nach jeden gebrauch kontrollieren und bei
      verunreinigung zahlen lassen, mindestens 3stellig, das einige Tage durchgezogen würde sicher wirken und sich kostenmässig selber tragen.
      Das selbe für die Halsverdreher die ständig allein durch die Boxengasse fahren!

      In Dortmund stand früher schon mal öfter die Schmiere in einer Box und kassierte nicht berechtigte Personen ab!

      Ich hatte mal den Fall,(in Do) das Ich rückwärts in die Box fuhr wegen der Spanner (hab dann nach vorn mit nem Tuch über die rückenlehnen die Sicht versperrt und war hinten im Auto) kam aber nicht in einen Zug in die Box, da fängt so ein Osmanischer Eselkarrenfahrer an zu Hupen,
      Auf meine Frage was das soll schreit er , das Ich es verkehrt mache.
      Darauf hin sagte Ich das wenn er nochmal hupt Ich den Motor ausmache und die Schmiere rufen werde die sich dann mal um den inhalt seiner Karre kümmern kann!!!
      Und wir dann weiter sprechen können wer etwas verkeht macht!!
      Der hat nicht mehr gehupt, obwohl ich mich danach "sehr ungeschickt" angestellt habe und es länger als gedacht dauerte
      bis endlich die Boxengasse (die auch schmaler war als in essen) wieder zur durchfahrt frei war :P

      Und was war der Inhalt seine Eselskarre?

      Vorne 2 Osmanen, hinten 2 minderjährige (etwa 12 jährige) Jungen denen die alten mal was zeigen wollten.

      was mir ansich egal war, aber Mich dann noch belehren wollen??? NÖ!!! :D :D :D
    • Hi,ihr beiden ich hab es offt genug gehabt das die damen ihren müll einpacken und nicht in der Box entsorgen.
      Natürlich weiß ich nicht wohin sie ihn entsorgen,aber jeden Fals nicht in der box :thumbup: Also soweit ich weiß sind es Romänsche Frauen die dort in den Boxen scheißen wie ebenfalls ihren müll abladen, zumindest wurde es mir so zugetragen von einigen Frauen dort.
      Wie soll man das Ändern? Nun ich denke kein arbeitsloser der Welt möchte dort die Boxen säubern!
      Die Stadt nun ich denke die Leute werden sich auch weigern es sei den sie bekommen den auftrag von ganz oben, so wie es Damals in Dortmund war als der Platz geschlossen wurde.
      Die Frauen selber? Nun :D denkt euch eure meinung dazu !
      Man könnte natürlich aufpasser dort einführen,und die frauen Zwingen ihren Dreck weg zumachen,
      aber dann bleiben die kunden weg weil sie sich Beobachtet Fühlen.
      Das erinzige würde tazächlich die Stadt sein die 1 mal in der woche dort Saubere boxen hinterläst,
      nun da kommen wir wieder zu obrigen zeilen. Man könnte auch sagen Teufelskreis :(
      Vieleicht konnte ich euch die problematik etwas näher bringen ^^
      Wer Ficken will muss Freundlich sein :sex2:
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Es ist schon traurig,daß einige Frauen nicht darauf bedacht sind ihren Arbeitsplatz sauber zu halten.
      Das Gleiche gilt natürlich auch für einige Freier,wenn sie den Verrichtungsmüll einfach aus dem Auto werfen,anstatt ihn in die Papierkörbe zu entsorgen.
      Durch ein solches Verhalten macht man sich den Platz kaputt,der doch eigendlich vorbildlich für den Straßenstrich ist.
      Früher in Dortmund zu den guten HBS-Zeiten haben die Frauen regelmäßig gemeinsam den Platz gereinigt. Es wäre sicherlich wünschenswert,wenn man so etwas auch in Essen organisieren könnte.
    • In Dortmund wurde ja am ende eine standgebühr für die mädels erhoben, das könnte man auch einführen, mit der ankündigung die höhe von den reinigungskosten abhängig zu machen!!!

      Oder eben direkt durch überwachung und Bußgelder an die verursacher herantreten

      Ich bin mir sicher das auch genug Kunden zur vermüllung beitragen
      Hauptsache die eigene Karre bleibt sauber!

      In Do wo es ja verboten ist habe ich einen platz wo sicher keiner ausser mir hinfährt.
      Woher ich das weiß?
      Der Platz ist nach Jahren frei von Müll!
      Der vorteil ist das mich die schmiere dort nicht erwarten wird.
      Ich habe in do soviele Plätze gesehen die so schnell vermüllt wurden,
      dann beschweren sich Anwohner, und dann wird der platz überwacht und man wundert sich warum man erwischt wurde ;(
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Hallo,

      Tomy5169 schrieb:

      ich hab es offt genug gehabt das die damen ihren müll einpacken und nicht in der Box entsorgen
      das habe ich in den letzten Monaten wirklich nur bei zwei Damen erlebt: Nina und Nadine.

      LuckyLuke schrieb:

      Der ganze Platz sieht aus wie nen Trümmerfeld
      Ich fand in den letzten Tagen lag erstaunlich wenig Müll in den Boxen - was natürlich nur zeigt, wie gut die Geschäfte am KP im Moment (nicht) laufen...
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • LuckyLuke schrieb:

      Aber nen Kerl oder xD
      Ja, aber ich denke, dass das eher Zufall ist - der ADAC schickt von München aus einen Auftrag an ein lokales Unternehmen los und die schicken dann jemanden, der oder die gerade frei ist (vielleicht auch eher den männlichen Mitarbeiter, falls die Person, die das macht den Kirmesplatz zumindest vom Namen her kennt)...

      Aber es gibt dort ja auch die regelmäßig anwesenden Sozialarbeiterinnen und immer wieder Polizistinnen, weder die einen noch die anderen werden belästigt - zumindest nicht von Freiern mit Hirn ;)
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick