Wohnwagen am Pendlerparkplatz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wohnwagen am Pendlerparkplatz

      Heute Abend gegen 21Uhr bin Ich seit langer Zeit Mal wieder zufällig (ich meine zuletzt 2013,ich hatte ja jahrelang kein Auto)am Pendlerparkplatz vorbeigekommen. Mich hat die Anzahl der Wohnwagen dort doch überrascht , das dürften weit mehr sein wie am Kirmesplatz in Essen. In dem Zusammenhang wundert mich doch daß man nur sehr selten Berichte bzw Diskussion zu dem Platz liest. Betrieb war zu der Zeit natürlich noch keiner , im Sommer dürfen die dort ja erst ab 22 Uhr arbeiten.
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"
    • Hallo Tina,

      ist mir auch aufgefallen, als ich letztens nach langer Zeit mal wieder da war.

      Das Geschäft scheint seit dort tagsüber Sperrgebiet ist wohl ausschließlich in den Wohnwagen abzulaufen, denn auf der Straße habe ich nicht eine Dame gesehen...

      An den Wohnwagen selbst konnte ich auch nur 2 Damen sehen, die aber nicht meinem Geschmack entsprachen. Die anderen Wohnwagen waren scheinbar besetzt (mit Freiern) oder eben nicht besetzt (mit Mädels).

      Auf mich machte dieser Straßenstrich trotz der Anzahl der Wohnwagen einen toten Eindruck.


      Tina schrieb:

      Mich hat die Anzahl der Wohnwagen dort doch überrascht , das dürften weit mehr sein wie am Kirmesplatz in Essen.
      Am Kirmesplatz stehen 10 Wohnwagen mit jeweils 2 Abteilen, an der Münsterstr. würde ich auf 8 oder 9 mit jeweils nur einem Abteil tippen - ich sehe Essen hier also doch noch weit vorne... zumindest bei der Quantität ;)


      Tina schrieb:

      In dem Zusammenhang wundert mich doch daß man nur sehr selten Berichte bzw Diskussion zu dem Platz liest.
      Das ist schon erstaunlich, auch wenn ich den Platz als (für mich) tot bezeichne, dürfte sich doch der eine oder andere Freier dorthin verirren - zumal die Erreichbarkeit direkt an der A2 ja perfekt ist und auch die A42 und A43 noch in Reichweite sind.

      Gruß BJ
    • Ich bin mal gespannt,ob die Stadt an dem Plan festhält und als Endlösung einen Platz mit Verrichtungsboxen anstrebt.
      Nachdem es immer wieder Beschwerden von den Anwohnern über diesen Straßenstrich gegeben hat,wurde das Geschäft zeitlich begrenzt. Erlaubt ist es in den Sommermonaten seitdem erst ab 22 Uhr und im Winterhalbjahr ab 20 Uhr.
      Wie es aussieht ist die Stadt nun mit dieser Lösung zufrieden.
    • Hallo Rasputin,

      Rasputin schrieb:

      Wie es aussieht ist die Stadt nun mit dieser Lösung zufrieden.
      Genau, und damit dürfte das wohl endgültig vom Tisch sein:

      Rasputin schrieb:

      Ich bin mal gespannt,ob die Stadt an dem Plan festhält und als Endlösung einen Platz mit Verrichtungsboxen anstrebt.

      Das hat letztes Jahr auch die WAZ berichtet:

      derwesten.de/staedte/gelsenkir…enkirchen-id12174262.html

      Bevor der tägliche Sperrbezirk eingerichtet wurde, war ich eigentlich ganz gerne mal da, es gab bei ca. 20 DLs tagsüber fast immer buchbares... Die großen Zeiten der HBS und der Pferdebahn habe ich ja leider verpasst...

      Jedenfalls habe ich mich wohl mit 8 - 9 Wohnwagen wohl verschätzt: die WAZ kommt auf bis zu 14!

      Aber durch die Doppelbelegung mit jeweils 2 Abteilen in den 10 Wohnwagen würde ich Essen trotzdem noch als führend in der Anzahl ansehen ;)

      Gruß BJ
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Hallo LL,

      LuckyLuke schrieb:

      War da zweimal und fast nie eine Dame gesehen nur leere Bumswagen xD
      ich sag's ja: der Strich ist tot...

      Als Straßenstrich sowieso: früher standen vom Lidl vorbei am Pendlerparkplatz und der Kleingartenanlage bis zum nächsten Parkplatz auf der linken Seite Damen, manchmal sogar noch weiter Richtung Gelsenkirchen bis fast zur nächsten Kreuzung - zwar vereinzelt, was aber bei einer Fahrstrecke von 1,5 - 2 km immer noch eine stattliche Anzahl ergab.

      Jetzt gibt es diesen kleinen Parkplatz mit seinen - von mir aus - 14 Wagen, von denen aber oft die Hälfte unbesetzt ist. Ergibt nach Adam Riese max. 7 - 10 DLs, dabei vielleicht mit Glück 1 - 2 optisch halbwegs buchbare... und da muss man dann Schlange stehen. Den Weg spare ich mir mittlerweile.

      Ach ja: natürlich gehören die meisten dort der Schwarzmeerflotte an... wenn ich die am KP mitrechne ist der im Vergleich ja das Paradies (was er leider nicht ist).

      Wie ich in einem anderen Thread schon schrieb: früher habe ich dort durchaus positive Erfahrungen mit Rumbuls gemacht - aber diejenigen, die diese geboten haben standen an der Straße und hatten keinen Wohnwagen und sind daher lange weg.

      Von einer, die in der Anfangszeit des Sperrbezirks noch dort auftauchte, weiß ich, dass sie immer öfter in Sauna-Clubs oder All-Incl-Clubs gearbeitet hat... aber ob das was für mich ist bezweifel ich.

      Da zahl ich im Vorraus für etwas, was ich vielleicht von den anwesenden Damen gar nicht will - ich kann mein Geld auch anders verbrennen.

      Gruß BJ
    • hallo,
      Habe mich einmal gegen 1:00 morgens dort hin verirrt weil ich neugierig war ob da was geht. Muss sagen dass da schon 3-4 gutaussehende damen standen, bei meinem glück wurde ich natürlich von der schlimmsten angequatscht. Sie warf sich quasi vor mein auto und meinte ich soll die scheibe runtermachen. Das tat ich und als erstes kam mir ein mundgeruch übelster sorte entgegen. Erst war sie bei 50€ die stunde, da ich aber immer wieder absagte, ging sie bis auf 20€ runter. Habe nicht gebucht, weil meine ekelgrenze in den ersten 5 sekunden überschritten wurde. Wer aber schmerzfrei ist und günstig zum stich kommen will, sollte am wochenende gegen 1-2 uhr morgens dort vorbei fahren.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Strichscout schrieb:

      Robert1904 schrieb:

      Hallo,

      das hört sich doch ganz gut an, und ich werde den Wohnwagen mal ausprobieren.

      VG
      Robert
      Hallo Robert1904.
      Herzlich willkommen im Forum.

      Wenn nach dem Wohnwagentest ein Erlebnisbericht kommt würde uns alle das mehr als nur freuen.

      Gruß Strichscout
      Hallo,

      ich habe so einen Bericht noch nie geschrieben. Worauf sollte ich den achten bzw. was soll da drin stehen?

      VG
      Robert
    • Hallo Robert,

      erstmal danke, dass du fragst und somit auch vorhast, zu berichten.

      Wichtig wäre erstmal eine möglichst genaue Beschreibung der Dame (Standort, welcher Wohnwagen, Name, Alter, evtl. Nationalität, optische Beschreibung - kriegt keiner vollständig hin, aber je mehr umso besser).

      Und dann einfach mal den Service beschreiben: was wurde zu welchem Preis vereinbart, wurde das auch eingehalten... Und natürlich: wie hat es dir gefallen, würdest du die Dame weiterempfehlen?

      Gruß BJ
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick