Sarah

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo! Letzte woche Freitag habe ich es endlich mal geschaft zum Berg zu fahren um mal zu schauen was so geht und der druck doch echt groß war!
      Es war so zwischen 16-17uhr wo ich vor ort war.
      Es war aber nicht viel los! Doch im Winkel 14 hat mich doch ein mädel sehr gereizt! Fenster 39 im unterem bereich stand Sarah sie ist Deutsch und mitte 20 sehr schlank braun gebrand und Tätowiert.
      Sie hat gemachte titten denke c körbchen!
      Haben den normalen standart vereinbart für 30!
      Für 45 ist auch mehr möglich zb 69 usw.
      Ein sehr nettes sympatisches mädel, haben viel Smalltalk gehabt und gelacht!
      Nach meiner waschung ging es dann los gummi drauf und das blas konzert war im gange es war sehr tief und ohne hand einsatz! Da ich eh schon sehr geil war hat sie mich noch mit einem geilen ritt zum platzen gebracht!
      Es gibt bei ihr nichts zu meckern also zu empfehlen!
      Sie ist immer vom 1-15 jeden monats am berg! Aber nur bis 20uhr!

      Gruss Stark
    • moin,
      ach deshalb habe ich sie seid meinem ersten und bisher einzigem Besuch nie mehr gesehen.
      Sonst hätte ich wohl auch mal Berichtet, aber wenn man das nicht mehr nachmachen kann ist das ja doof.
      Ich hatte ein ebensogutes Erlebnis wie du.
      Sie kennt auch Wörter wie Seife und Waschen und weiß sogar wie das ausgeführt wird.
      Da könnte ich mir sogar vorstellen das sie die nachfolge meiner ins Privatleben entschwundenen lieblings "Pfläumchensaftquelle" werden könnte.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Moin,
      wer auch mal möchte,
      sie ist wieder da, sieht blendend aus musste allerdings wohl das Zimmer wechseln.
      Haus 14 Zimmer 31,
      es steht zu vermuten das sie den Bericht kennt und es dem geneigten Leser einfacher machen möchte sie zu finden,
      denn (sie ist ja schon sehr lang am Berg) sie hat jetzt zum ersten mal ein Namensschild im Fenster