Marbella

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gestern befuhr ich mal wieder den KP un das mir auf die Fahnen geschriebene Ziel zu erreichen: ein BJ von Marbella.
      Anfangs wusste ich noch nich wie sie heißt, gesehen habe ich sie in den vergangenen Wochen des Öfteren. Zur Erscheinung: Mitte 20 schätz ich. Typ RumBul, eine Herkunft nannte sie nicht. Ca 1,70 groß, C Körbchen, dunkler Teint, lange dunkle Haare, Ringellöckchen, diese Woche noch zusätzlich rote/pinke Strähnen.
      Sie steht direkt am Anfang bei der Einfahrt auf der linken Seite.

      Tja was soll ich sagen?
      Nettes kurzes Vorgespräch. Einigung auf 20,- für französisch.
      Alles in allem sehr enttäuschend. Hatte ich mir doch deutlich besseren Service vorgestellt. Fühlte mich wie ein kleiner Junge der schon seit Wochen Fussballtickets an der Pinnwand hängen hatte und jeden Tag bis zum großen Spiel runterzählte. Und was war dann? Das langweiligste 0:0 aller Zeiten. Muss da denke ich nicht zu sehr ins Detail gehen. Zu wenig Leidenschaft, kein Anheizen durch teilweises Ausziehen. Nix. Und auch total nervig: diese sofortige Gummierung bevor Man(n) überhaupt bereit ist. Kann man da sich nicht mal eben die eine Minute Zeit nehmen mit der Hand vorzuarbeiten um dann mit maximalem Ständer zu arbeiten?
      Nunja, jetzt bin ich doch ins Detail gegangen.... Wieder eine Erfahrung gemacht. Auf keinen Fall Wiederholungsgefahr.
      :tschuess: