Tatjana

    • Ich habe heute mittag Tatjana "deutsch" in Höhe der Ausgahrt eingeladen.
      Tatjana ist blond und trug eine rote Jacke.
      Blasen und ficken vereinbart zum üblichen Preis
      Sie hat sich in der Box ganz ausgezogen und dabei nett unterhalten.
      Dann kam ein BJ.
      Sie leckte die Eier und schleckte dann mit der Zunge den Schwanz bevor sie ihn blies. Auch recht tief aber kein DT.
      Dies machte sie schön lange immer abwechselnd blasen und lecken.
      Anfassen auch kein Problem.
      Schließlich auf dem Rücksitz gefickt und zufrieden abgeschossen

      Ich hatte sie schon einmal vor ca
      3 Monaten gebucht
      Ich war der Meinung berichtet zu haben, finde aber nichts
      Vielleicht hatte ich sie auch nur in der Anwesenheit erwähnt, aber das ist zu mühsamdort den eigenen Bericht zu suchen. Wiederholung ja

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Strassentester ()

    • Hallo zusammen

      Ich habe die Gute gestern auch mal testen können.
      Meiner Vorliebe entsprechend blieb es jedoch beim BJ.
      Dieser war einwandfrei zu üblichen Konditionen.
      Im ganzen ist dem Bericht von Strassentester nichts hinzuzufügen.

      Auch ich bin einer Wiederholung nicht abgeneigt.

      Gruß
      p.
    • Diese Woche war ja ansonsten nicht viel los, war mal am Dienstag abend da. Eigentlich ziemlich tote Hose, aber dann kam noch Tatjana.
      Angeregt durch Strassentesters Bericht habe ich sie eingeladen. 25 für Frz. war ok.
      Auf der Fahrt zu den Boxen schon nett unterhalten., sehr symphatisches Mädel, aber ich war nicht nur zum Quatschen da.
      In der Box frei gemacht, Tatjana hat allerdings den BH anbehalten, auch ok, unten war ja frei.
      Der BJ war für mich allerdings zu hektisch, Eierlecken und Schlecken, trotz Aufforderung immer nur ein Sekündchen, dann schnell weiter rein/raus. Insgesamt reichte es zum fertig werden aber nicht so besonders.
      Aufgrund des BJ würde ich sie nicht nochmal buchen, aber wir haben uns so nett unterhalten, das ich das mal auf die Tagesform schieben kann. Mal sehen wie es das nächste mal ist :)
      Also Wiederholungsfaktor aufgrund der Symphatie.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Heute mal was neues probiert. Tatjana. Sau guter BJ. mit frei machen und befummeln. Hat sich Zeit gelassen und noch nett gequatscht. Hängt mittlerweile auch an der Nadel aber will laut eigener Aussage eigentlich weg davon. Schafft es leider nicht. Nimmt aber wohl nur koks. Naja. War außerdem nüchtern keine Fahne gerochen. Nettes Mädel. Wird wiederholt und mal mehr als nur BJ gebucht.
    • Cyberghoul1 schrieb:

      Heute mal was neues probiert. Tatjana. Sau guter BJ. mit frei machen und befummeln. Hat sich Zeit gelassen und noch nett gequatscht. Hängt mittlerweile auch an der Nadel aber will laut eigener Aussage eigentlich weg davon. Schafft es leider nicht. Nimmt aber wohl nur koks. Naja. War außerdem nüchtern keine Fahne gerochen. Nettes Mädel. Wird wiederholt und mal mehr als nur BJ gebucht.
      Nur Koks ??? Ohne Worte wie man Drogen verharmlosen kann :thumbdown:
      Solche Damen sollte man erst gar nicht buchen !!!
      Aber jeder wie er meint ich unterstütze sowas jedenfalls nicht ...
    • Und ich wette das 99% der Frauen die du so buchst auf die eine oder andere Weise moralisch nicht zu buchen sind. Was glaubst Du warum deine geliebte Meggy auf dem KP arbeitet? Weil das Wetter so schön ist? Oder ehr weil die für XY Geld ranschaffen muss? Also Du unterstützt keine Drogen aber Menschenhandel und Zwangsprostitution. Naja. Jeder so wie er meint. Aber den moralischen Zeigefinger sollten wir vielleicht alle nicht heben. Wenn die Mädels dem weißen Pulver zusprechen oder dem Alk sollte uns das in erster Linie soweit egal sein, es nicht moralisch zu bewerten. Wer keine Frauen bucht weil sie Drogen nehmen sollte vielleicht einen großen Bogen um den Straßenstrich machen und lieber woanders sein Glück probieren. Sry aber über so Aussagen wie „ solche Damen sollte man nicht buchen“ und dafür dann diverse Rumbuls zu buchen die schon besoffen auf den Platz kommen und nach jeder Tour zur tanke rennen um nachzutanken oder die Kohle beim „Freund“ abliefern hat einfach keine Ahnung
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Cyberghoul1 schrieb:

      Und ich wette das 99% der Frauen die du so buchst auf die eine oder andere Weise moralisch nicht zu buchen sind. Was glaubst Du warum deine geliebte Meggy auf dem KP arbeitet? Weil das Wetter so schön ist? Oder ehr weil die für XY Geld ranschaffen muss? Also Du unterstützt keine Drogen aber Menschenhandel und Zwangsprostitution. Naja. Jeder so wie er meint. Aber den moralischen Zeigefinger sollten wir vielleicht alle nicht heben. Wenn die Mädels dem weißen Pulver zusprechen oder dem Alk sollte uns das in erster Linie soweit egal sein, es nicht moralisch zu bewerten. Wer keine Frauen bucht weil sie Drogen nehmen sollte vielleicht einen großen Bogen um den Straßenstrich machen und lieber woanders sein Glück probieren. Sry aber über so Aussagen wie „ solche Damen sollte man nicht buchen“ und dafür dann diverse Rumbuls zu buchen die schon besoffen auf den Platz kommen und nach jeder Tour zur tanke rennen um nachzutanken oder die Kohle beim „Freund“ abliefern hat einfach keine Ahnung
      Hmm klar ist Alkohol auch nicht gut aber bei weitem nicht so schlimm wie Drogen wobei unrecht hast du da auch nicht beides ist eigentlich Kacke das eine mehr das andere weniger ...
    • Zusätzlich hängen die meisten Junkies nicht nur an der Nadel sondern viele auch an der Pulle da die Meinung vorherrscht das mit dem entsprechenden Pegel der Affe weniger schlimm ist bzw. wenn es mal für den nächsten Druck nicht reicht der Entzugsschmerz ertragbarer ist. Ebenso sind die körperlichen Schmerzen aufgrund diverser Krankheiten mit Alk zu betäuben. Von Jacky weiß ich eigentlich das die sich jeden Tag die Birne zu kippt um die Schmerzen aufgrund ihres HIVs zu ertragen.
    • loser schrieb:

      LuckyLuke schrieb:

      Hmm klar ist Alkohol auch nicht gut aber bei weitem nicht so schlimm wie Drogen wobei unrecht hast du da auch nicht beides ist eigentlich Kacke das eine mehr das andere weniger ...
      .... Alkohol ist auch eine anerkannte Droge. Wenn auch eine legale
      Das stimmt schon finde Alkohol ist aber trotzdem noch ne ganze andere Liga als Drogen ...
      Aber beides ist natürlich nicht gut ...
    • Cyberghoul1 schrieb:

      Zusätzlich hängen die meisten Junkies nicht nur an der Nadel sondern viele auch an der Pulle da die Meinung vorherrscht das mit dem entsprechenden Pegel der Affe weniger schlimm ist bzw. wenn es mal für den nächsten Druck nicht reicht der Entzugsschmerz ertragbarer ist. Ebenso sind die körperlichen Schmerzen aufgrund diverser Krankheiten mit Alk zu betäuben. Von Jacky weiß ich eigentlich das die sich jeden Tag die Birne zu kippt um die Schmerzen aufgrund ihres HIVs zu ertragen.
      Noch ein Grund mehr solche Wracks nicht zubuchen ...
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • LuckyLuke schrieb:

      Cyberghoul1 schrieb:

      Zusätzlich hängen die meisten Junkies nicht nur an der Nadel sondern viele auch an der Pulle da die Meinung vorherrscht das mit dem entsprechenden Pegel der Affe weniger schlimm ist bzw. wenn es mal für den nächsten Druck nicht reicht der Entzugsschmerz ertragbarer ist. Ebenso sind die körperlichen Schmerzen aufgrund diverser Krankheiten mit Alk zu betäuben. Von Jacky weiß ich eigentlich das die sich jeden Tag die Birne zu kippt um die Schmerzen aufgrund ihres HIVs zu ertragen.
      Noch ein Grund mehr solche Wracks nicht zubuchen ...
      Dann denk mal an meine Worte beim nächsten Besuch bei Meggy. Wenn sie gerade wieder voll wie ne Haubitze ist... aber hey stimmt schon. Du buchst nur gesunde Frauen die rein aus Spaß am billigen Sex auf dem KP stehen. Schon klar. Bissl engestirnig oder?
    • Cyberghoul1 schrieb:

      LuckyLuke schrieb:

      Cyberghoul1 schrieb:

      Zusätzlich hängen die meisten Junkies nicht nur an der Nadel sondern viele auch an der Pulle da die Meinung vorherrscht das mit dem entsprechenden Pegel der Affe weniger schlimm ist bzw. wenn es mal für den nächsten Druck nicht reicht der Entzugsschmerz ertragbarer ist. Ebenso sind die körperlichen Schmerzen aufgrund diverser Krankheiten mit Alk zu betäuben. Von Jacky weiß ich eigentlich das die sich jeden Tag die Birne zu kippt um die Schmerzen aufgrund ihres HIVs zu ertragen.
      Noch ein Grund mehr solche Wracks nicht zubuchen ...
      Dann denk mal an meine Worte beim nächsten Besuch bei Meggy. Wenn sie gerade wieder voll wie ne Haubitze ist... aber hey stimmt schon. Du buchst nur gesunde Frauen die rein aus Spaß am billigen Sex auf dem KP stehen. Schon klar. Bissl engestirnig oder?
      Genau so ist es :thumbsup:
      Ich buche Frauen die ausschließlich aus Spass am Sex am Platz stehen :rotfl:
      Was ist eigentlich engestirnig ? ?(
      Meinst wohl eher eigensinnig oder ? Lach