Gesundheit - Tabu/Unwichtig?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gesundheit - Tabu/Unwichtig?

      Ja, hab den beitrag gelöscht, wegen "verstoß des persönlichkeitsrecht" , nicht weil einige hier mir nicht glauben, was mir völlig egal ist.

      1. Zur meiner verteidigung: der name der da stand, ist ein pseudoname von ihr selber, sie heißt in echt anders und es ist ihr gutes recht ihr richtigen namen zu verschweigen und das respektiere ich auch, deswegen würde ich nicht auf die banale idee kommen, den beitrag mit dem richtigen namen von ihr zu verfassen.

      2. Mich interessiert es nicht ob ihr mir glaubt oder nicht, ob der beitrag sich anhört als wurde ich abgeblitzt oder nicht. Hat also nichts damit zutun dass ich den beitrag deswegen entfernt habe und deshalb muss ich das nicht weiter kommentieren.

      3. In dem beitrag ging es nicht nur um die 2 damen, sondern allgemein um die hygene und gesundheit der damen am parkplatz. Erst neulich habe ich hier gelesen, dass jemand sein finger in eine dame reingesteckt hat und es nach fisch roch. Dort wurde auch der name der dame (obs der echte name ist weiß ich nicht) genannt, und da wurde nix gesagt (was eine ironie, ebenso sagt man nie etwas hier im forum, wenn namen bei erfahrungsberichte erscheinen, ob positive oder negative, aber das ist wohl die art des forums hier, und allgemein des internets).

      Naja wie auch immer, wollte nur nochmal erwähnen, dass der name der im beitrag stand (ebenso der gleiche name im anderen thread ihr pseudoname ist) und ich natürlich nicht den echten namen veröffentlicht habe.

      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.

      Alle die auf ihre gesundheit achten: Haltet euch fern vom monning, kirmesplatz und straßenstriche. (per pn krieg ich zuspruch dafür das ich die leute warne)
      alle die dort weitervögeln: Viel spaß. Happy befall von parasiten, bakterien und nen schönen fischgeruch an den händen xD

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Iato190 () aus folgendem Grund: Verletzung der Persönlichkeitsrechte.

    • Sorry aber das ist ein Straßenstrich und der heißt nicht umsonst Straßenstrich !!!
      Normal das sich da die meisten Damen leider nicht durchchecken lassen ...
      Und die Vorwürfe von dir egal ob sie stimmen oder nicht öffentlich zuschreiben finde ich grenzwertig ...
      Finde sowas macht man nicht zumal du die Damen auch angeblich kennst ...
      Sorry das ich das so sage aber das stinkt hier alles von vorne bis hinten ...
    • LuckyLuke schrieb:

      Sorry aber das ist ein Straßenstrich und der heißt nicht umsonst Straßenstrich !!!
      Normal das sich da die meisten Damen leider nicht durchchecken lassen ...
      Und die Vorwürfe von dir egal ob sie stimmen oder nicht öffentlich zuschreiben finde ich grenzwertig ...
      Finde sowas macht man nicht zumal du die Damen auch angeblich kennst ...
      Sorry das ich das so sage aber das stinkt hier alles von vorne bis hinten ...
      Die frage hier ist, ob das rechtens ist, dass sich die damen nicht durchchecken lassen. Ich meine mal was gelesen zu haben, dass es pflicht ist, sich medizinisch regelmäßig untersuchen zu lassen. Oder das war nur bei bordelle so.

      Tut mir leid, dass du diese "vorwürfe" grenzwertig findest, aber da bin ich anderer meinung. Egal ob man die damen persönlich kennt oder nicht, gesundheit ist das A und O.

      Aber am ende entscheidet trotzdem jeder selbst, nur natürlich auf eigene verantwortung :)
    • Iato190 schrieb:

      LuckyLuke schrieb:

      Sorry aber das ist ein Straßenstrich und der heißt nicht umsonst Straßenstrich !!!
      Normal das sich da die meisten Damen leider nicht durchchecken lassen ...
      Und die Vorwürfe von dir egal ob sie stimmen oder nicht öffentlich zuschreiben finde ich grenzwertig ...
      Finde sowas macht man nicht zumal du die Damen auch angeblich kennst ...
      Sorry das ich das so sage aber das stinkt hier alles von vorne bis hinten ...
      Die frage hier ist, ob das rechtens ist, dass sich die damen nicht durchchecken lassen. Ich meine mal was gelesen zu haben, dass es pflicht ist, sich medizinisch regelmäßig untersuchen zu lassen. Oder das war nur bei bordelle so.
      Tut mir leid, dass du diese "vorwürfe" grenzwertig findest, aber da bin ich anderer meinung. Egal ob man die damen persönlich kennt oder nicht, gesundheit ist das A und O.

      Aber am ende entscheidet trotzdem jeder selbst, nur natürlich auf eigene verantwortung :)
      Es ist immer noch ein Straßenstrich das beantwortet deine erste Frage ;)
      Sehe ich anders bin der Meinung sowas kann man nicht öffentlich stehen lassen naja werden sehen was die Mods hier draus machen ...
    • Lato, da muss ich LL aber sowas von recht geben.
      Dein Post liest sich eher nach verschmähter Liebe und abgeblitzt.
      Aber mal by the way: was du postest ist eine klare Verletzung der persönlichkeitsrechte, illegal und somit strafbar. Daher finde ich es sehr, sehr gewagt von dir, sowas zu schreiben. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Im Zweifel warten auf dich 2 Jahre knast, Schadensersatz und /oder Schmerzensgeld wegen rufschädigung.
      Wenn du magst, meine literaturtipps: Strafgesetzbuch, BGB und DSGVO.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • gpsu schrieb:

      Lato, da muss ich LL aber sowas von recht geben.
      Dein Post liest sich eher nach verschmähter Liebe und abgeblitzt.
      Aber mal by the way: was du postest ist eine klare Verletzung der persönlichkeitsrechte, illegal und somit strafbar. Daher finde ich es sehr, sehr gewagt von dir, sowas zu schreiben. Das Internet ist kein rechtsfreier Raum. Im Zweifel warten auf dich 2 Jahre knast, Schadensersatz und /oder Schmerzensgeld wegen rufschädigung.
      Wenn du magst, meine literaturtipps: Strafgesetzbuch, BGB und DSGVO.
      Naja so hart wollte ich es nicht schreiben aber du hast zu 100% recht was mich nur wundert ist das der Beitrag hier noch steht ...
      Der Beitrag ist in meinen Augen eine Frechheit !!!
      Wobei sehe gerade weder Rasputin noch Tina waren in der Zeit seit dem der Beitrag erstellt wurde online ...
    • Iato190 schrieb:

      LuckyLuke schrieb:

      Sorry aber das ist ein Straßenstrich und der heißt nicht umsonst Straßenstrich !!!
      Normal das sich da die meisten Damen leider nicht durchchecken lassen ...
      Und die Vorwürfe von dir egal ob sie stimmen oder nicht öffentlich zuschreiben finde ich grenzwertig ...
      Finde sowas macht man nicht zumal du die Damen auch angeblich kennst ...
      Sorry das ich das so sage aber das stinkt hier alles von vorne bis hinten ...
      Die frage hier ist, ob das rechtens ist, dass sich die damen nicht durchchecken lassen. Ich meine mal was gelesen zu haben, dass es pflicht ist, sich medizinisch regelmäßig untersuchen zu lassen. Oder das war nur bei bordelle so.
      Tut mir leid, dass du diese "vorwürfe" grenzwertig findest, aber da bin ich anderer meinung. Egal ob man die damen persönlich kennt oder nicht, gesundheit ist das A und O.

      Aber am ende entscheidet trotzdem jeder selbst, nur natürlich auf eigene verantwortung :)
      Ja das ist rechtens .
      Es gibt lediglich die Pflicht an einer Gesundheitsberatung teilzunehmen aber nicht die Pflicht. Sich untersuchen zu lassen.
      Das Eröffnungspost erfüllt meiner Meinung nach den Tatbestand der Verleumdung, du lieferst keinerlei Beweise für irgendeine Krankheit.
      Und da wir noch nachvollziehen können ob das. nicht nur irgendeine Racheaktion ist wird der Post soweit editiert .
      Wenn du Sie privat kennst ist es um so unverständlicher das diese privaten Details in einem öffentlichen Raum gepostet werden.
      Wer solche angebliche Freunde hat braucht keine Feinde mehr.
      Und damit sich das nicht wiederholt müssen deine Beiträge ab jetzt erst von einem Moderator freigeschaltet werden.
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"
    • Hallo lato190.

      Leider mußte ich deinen Bericht editieren. Einige Passagen verstießen tatsächlich gegen das Persöblichkeitsrecht der Damen. Außerdem können wir das nicht nachprüfen.
      Ich bitte um Verständnis.

      Zu deiner Frage:
      Seitdem das Prostitutionsgesetz 2001 geändert wurde gibt es KEINE Pflichtuntersuchungen für Prostituierte mehr. Davor gab es regelmäßige Pflichtuntersuchungen und die Frauen brauchten den sogenannten Bockschein.
      Seit 2017 gibt es das neue Prostituiertenschutzgesetz. Darin ist vordeschrieben,daß Prostituierte vor der erstmaligen Anmeldung an einer Gesundheitlichen Beratung teilnehmen müssen.

      prostituiertenschutzgesetz.inf…atung-fuer-prostituierte/

      Eine Pflichtuntersuchung existiert also schon lange nicht mehr.

      Man kann nicht oft genug betonen,wie wichtig es ist auf die nun gesetzlich vorgeschriebene Kondompflicht zu achten.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • LuckyLuke schrieb:

      @lato190 willst du uns verarschen ???
      Erst Müll schreiben und dann den ganzen Beitrag löschen ??? :cursing:
      Zum Glück gibt es ja Screenshots ;)
      Lass es gut sein ,in diesem Fall ist es völlig okay das der Beitrag von ihm gelöscht wurde.
      Wichtig ist das die Namen dort nicht mehr stehen.
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"
    • Ja, hab den beitrag gelöscht, wegen "verstoß des persönlichkeitsrecht" , nicht weil einige hier mir nicht glauben, was mir völlig egal ist.

      1. Zur meiner verteidigung: der name der da stand, ist ein pseudoname von ihr selber, sie heißt in echt anders und es ist ihr gutes recht ihr richtigen namen zu verschweigen und das respektiere ich auch, deswegen würde ich nicht auf die banale idee kommen, den beitrag mit dem richtigen namen von ihr zu verfassen.

      2. Mich interessiert es nicht ob ihr mir glaubt oder nicht, ob der beitrag sich anhört als wurde ich abgeblitzt oder nicht. Hat also nichts damit zutun dass ich den beitrag deswegen entfernt habe und deshalb muss ich das nicht weiter kommentieren.

      3. In dem beitrag ging es nicht nur um die 2 damen, sondern allgemein um die hygene und gesundheit der damen am parkplatz. Erst neulich habe ich hier gelesen, dass jemand sein finger in eine dame reingesteckt hat und es nach fisch roch. Dort wurde auch der name der dame (obs der echte name ist weiß ich nicht) genannt, und da wurde nix gesagt (was eine ironie, ebenso sagt man nie etwas hier im forum, wenn namen bei erfahrungsberichte erscheinen, ob positive oder negative, aber das ist wohl die art des forums hier, und allgemein des internets).

      Naja wie auch immer, wollte nur nochmal erwähnen, dass der name der im beitrag stand (ebenso der gleiche name im anderen thread ihr pseudoname ist) und ich natürlich nicht den echten namen veröffentlicht habe.

      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.

      Alle die auf ihre gesundheit achten: Haltet euch fern vom monning, kirmesplatz und straßenstriche.
      Alle die dort weitervögeln: Viel spaß. Happy befall von parasiten, bakterien und nen schönen fischgeruch an den händen xD :D

      (per pn krieg ich zuspruch dafür dass ich die leute warne)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Iato190 ()

    • Iato190 schrieb:

      Ja, hab den beitrag gelöscht, wegen "verstoß des persönlichkeitsrecht" , nicht weil einige hier mir nicht glauben, was mir völlig egal ist.

      1. Zur meiner verteidigung: der name der da stand, ist ein pseudoname von ihr selber, sie heißt in echt anders und es ist ihr gutes recht ihr richtigen namen zu verschweigen und das respektiere ich auch, deswegen würde ich nicht auf die banale idee kommen, den beitrag mit dem richtigen namen von ihr zu verfassen.


      Naja wie auch immer, wollte nur nochmal erwähnen, dass der name der im beitrag stand (ebenso der gleiche name im anderen thread ihr pseudoname ist) und ich natürlich nicht den echten namen veröffentlicht habe.

      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.
      Entscheidend ist ob die Persom identifizierbar ist und nicht ob der Name echt ist !!
      Und da das nicht auszuschliessen ist konnte der Name im Eröffnungsbeitrag nicht stehenbleiben.


      Iato190 schrieb:



      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.

      Alle die auf ihre gesundheit achten: Haltet euch fern vom monning, kirmesplatz und straßenstriche.
      Alle die dort weitervögeln: Viel spaß. Happy befall von parasiten, bakterien und nen schönen fischgeruch an den händen xD :D
      Wer gesundheitloche Bedenken hat kann sich immer mit einem Kondom schützen .
      Zumal das gesetzlich eh vorgeschrieben ist.
      Bei wem das Problem Ekel ist der soll erben dort wegbleiben .
      Das die Mädels am Strich keine richtige Waschgelegenheit zwischen den Freiern haben sollte jedem klar sein der da verkehrt-
      Es gibt aber Hilfsmittel wie Feuchttücher rund Wasserflaschen oder ein Campingwasserkanister um wenigstens ein bischen Hygiene zu gewährleisten.
      Ich weiss nicht wie das heute ist , frühe r gab es durchaus Frauen die so eine Grundausstattung immer dabei hatten..
      Das waren aber meist nicht die Frauen mit den günstigsten Tarifen

      Iato190 schrieb:



      (per pn krieg ich zuspruch dafür dass ich die leute warne)
      Vielleicht sollten wir das Nachrichtensystem ganz abschalten oder auf ausgesuchte Benutzer begrenzen wenn das dazu misbbraucht wird zu rechtwidrigen Handeln zu ermuntern oder das gutzuheissen !!!
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"
    • Tina schrieb:

      Iato190 schrieb:

      Ja, hab den beitrag gelöscht, wegen "verstoß des persönlichkeitsrecht" , nicht weil einige hier mir nicht glauben, was mir völlig egal ist.

      1. Zur meiner verteidigung: der name der da stand, ist ein pseudoname von ihr selber, sie heißt in echt anders und es ist ihr gutes recht ihr richtigen namen zu verschweigen und das respektiere ich auch, deswegen würde ich nicht auf die banale idee kommen, den beitrag mit dem richtigen namen von ihr zu verfassen.


      Naja wie auch immer, wollte nur nochmal erwähnen, dass der name der im beitrag stand (ebenso der gleiche name im anderen thread ihr pseudoname ist) und ich natürlich nicht den echten namen veröffentlicht habe.

      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.
      Entscheidend ist ob die Persom identifizierbar ist und nicht ob der Name echt ist !!Und da das nicht auszuschliessen ist konnte der Name im Eröffnungsbeitrag nicht stehenbleiben.


      Iato190 schrieb:

      Und da mir das thema parkplatz und nutten am monning auch mittlerweile stinkt, könnt ihr hier zu machen und auch mein profil deaktivieren.

      Alle die auf ihre gesundheit achten: Haltet euch fern vom monning, kirmesplatz und straßenstriche.
      Alle die dort weitervögeln: Viel spaß. Happy befall von parasiten, bakterien und nen schönen fischgeruch an den händen xD :D
      Wer gesundheitloche Bedenken hat kann sich immer mit einem Kondom schützen .Zumal das gesetzlich eh vorgeschrieben ist.
      Bei wem das Problem Ekel ist der soll erben dort wegbleiben .
      Das die Mädels am Strich keine richtige Waschgelegenheit zwischen den Freiern haben sollte jedem klar sein der da verkehrt-
      Es gibt aber Hilfsmittel wie Feuchttücher rund Wasserflaschen oder ein Campingwasserkanister um wenigstens ein bischen Hygiene zu gewährleisten.
      Ich weiss nicht wie das heute ist , frühe r gab es durchaus Frauen die so eine Grundausstattung immer dabei hatten..
      Das waren aber meist nicht die Frauen mit den günstigsten Tarifen

      Iato190 schrieb:

      (per pn krieg ich zuspruch dafür dass ich die leute warne)
      Vielleicht sollten wir das Nachrichtensystem ganz abschalten oder auf ausgesuchte Benutzer begrenzen wenn das dazu misbbraucht wird zu rechtwidrigen Handeln zu ermuntern oder das gutzuheissen !!!
      Wäre echt das Beste die Konservationen hier komplett zu deaktivieren dann hat sich auch das Untergrundforum vom alleine erledigt ...
      Den einige benutzen das hier um gegen andere User Stimmung zumachen usw ...
      Und von wem der Kollege Zuspruch bekommt ist ja klar sind ja hier immer die gleichen Kandidaten !!!
      @lato190 ich habe von deinem ersten Beitrag nen Screenshot und da hast du die beiden Damen quasi direkt gedisst es ist ein Unterschied ob man einen negativen Bericht verfasst oder ein Thema aufmacht und die Damen quasi total disst und denen Krankheiten unterstellt wo man keine Beweise für hat ...
      Normal müsste ich echt mal mit dem Screenshot zu den Damen fahren und da du sie ja angeblich kennst bist du für die leicht identifizierbar was meinst du was der Anhang von den Rumbuls dann mit dir machen würde ???
      Du machst denen quasi das ganze Geschäft kaputt deshalb erst Gehirn einschalten bevor man so nen Müll schreibt !!!
      Und das mit dem Zuspruch dann nenne doch mal bitte Namen würde mich jetzt echt interessieren wer sich hier quasi gegen die Mods und Admins rebelliert !!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von LuckyLuke ()

    • Dem Wunsch nach Deaktivierung des Accounts wird entsprochren.
      Dem zweiten Teil des Wunsches allerdings nicht

      Persönliche Differenzen sollte man aber nicht öffentlich austragen , das zeugt von sehr schlechtem Stil.
      Ich werde den Beitrag so bearbeiten das nicht mehr erkennbar ist wen er angreift.

      Ausserdem wird der Beitrag in den Boxring verschoben
      ------------------------------------------------------------
      "Leide mit einem Lächeln"
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick