Schlanke Andrea im Haus 3 getestet

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Schlanke Andrea im Haus 3 getestet

      Heute Abend gegen 19 Uhr bin ich mal wieder zum Eierberg gegangen um das Damenangebot zu checken.
      Viel Auswahl hatte ich nicht. Sara war nicht am Koberfenster. Julia noch nicht anwesend.
      Ich schaute mir dann eine für mich jedenfalls neue,junge Dame an,die ich bei meinem letzten Rundgang am Montag bereits gesehen hatte.
      Sie weckte mein Interesse,weil sie sehr schlank ist,ein jugendlich-frisches Gesicht besitzt und lange,dunkle Haare hat.
      Dazu ist sie relativ klein,was mir außerdem gefiehl. Ich schätze ihre Größe auf circa 155 Zentimeter.
      Aber was mich besonders an ihr reizte,ist die Tatsache,daß sie offensichtlich neu auf dem Egg-Mountain ist.
      Ich ging also zu ihr ans Koberfenster,um mein Interesse zu bekunden. Ich fragte sie,ob für sie die üblichen 30 Euro für die Standartnummer in Ordnung seien.
      Sie öffnete mir die Tür und lotste mich in die erste Etage zu ihrem Zimmer.
      Ich übergab ihr den angemachten Lohn und erfuhr,daß sie sich Andrea nennt.
      Das war aber auch alles,was ich über sie in Erfahrung bringen konnte.Alle weiteren Auskünfte über ihre Nationalität,Alter usw. waren nicht möglich.
      Das scheiterte an ihre nicht vorhandene Deutschkenntnisse.
      Nachdem wir uns entkleidet hatten wurde ich erstmal ordnungsgemäß gummiert und ich durfte ein durchschnittliches Französisch genießen.
      Nach einer Weile,als sie bemerkte,daß ich dazu bereit war,legte sie sich auf ihren Rücken,damit ich sie in der Missionarsstellung verwöhnen konnte.
      Da sie schön eng ist,hielt ich es nicht lange durch und befüllte das Kondom.
      Ich stand dann auf und reinigte mich am Waschbecken. Dabei fragte sie mich etwas,das ich nicht verstand. Erst nach mehrmaligem Nachfragen verstand ich,was sie meinte.
      Sie wollte mich zu einer zweiten Runde überreden.
      Ich lehnte aber danken ab.

      Meine Beurteilung: Andrea ist eine sehr schlanke,attraktive junge Dame. Ihr Alter schätze ich auf Anfang 20. Sie besitzt eine kleine Oberweite,die aber leicht hängend ist.
      Ihr Service würde ich mit durchschnittlich,aber vollkommen korrekt bewerten.