Der ungewöhnlichste Ort an dem ihr Sex hattet.....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der ungewöhnlichste Ort an dem ihr Sex hattet.....

      war wo ................?
      mit wem................?
      :c019:


      kleiner Tip am Rande.......in Sauna oder auf ner Parkbank ist es besonders gut :c014:
    • RE: Der ungewöhnlichste Ort an dem ihr Sex hattet.....

      war auf dem küchentisch.........

      .....nicht ganz so dolle ist vorm kamin.....in latex wiederum fänd ich das [lexicon]Geil[/lexicon]
      im bad, während alle party feiern ist auch heiss.....
      auto beschlägt ja ganz schlimm.
      keller kann ungemütlich sein.......und im Haus bei meinen eltern am sekretär poppen dat macht mich auch an. :c008:
    • RE: Der ungewöhnlichste Ort an dem ihr Sex hattet.....

      auffen billart tisch in der kneibe mit der wirten nach feier abend,und die kneibe geschlossen war.echt hammer geil.haben wir öffters wieder holt.
    • ...Kaufhaus KARSTADT in Essen, in der Umkleidekabine der Damenoberbekleidungsabteilung, hat meine damalige Freundin und Angebetete es mir [lexicon]Französisch[/lexicon] besorgt und dann ich ihr!!!

      Das hatte was! :c005:
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • im Supermarkt

      Bei uns in der Nähe ist ein riesiger Supermarkt. Man kann dort eine kleine Treppe hinunter gehen und kommt in einen Keller, der als Lager genutzt wird.
      Dort stehen in Reihen gestapelt Paletten mit Kartons. In der Mitte der Reihen sind dann immer so kleine Hohlräume.

      Ja, und da haben wir dann ne Flasche Spumanti geköpft und es zwischen den Paletten getrieben.
      Na ja, da war ich aber noch jung und abenteuerlustig.






      :c014:
    • nie mehr im Laub

      Ich war 17 und hatte meine erste längere Beziehung. Wir waren im Herbst draussen unterwegs.
      Ich sollte um 20 Uhr zu hause sein. Strenge Sitten damals. Jedenfalls waren wir mit den Mofas unterwegs. Hielten im Wald und haben Liebe gemacht.

      Kam dann zu spät nach hause. Ne halbe Stunde später. Ich hab meiner Mutter erzählt, die Eltern meines Freunds hätten mich noch gebeten dort zu essen. Wollte nicht unhöflich sein, also blieb ich zum Essen. Deshalb bin ich nun zu spät.

      Das war auch okay. Während ich ihr das so erzählte, zog ich mich in meinem Zimmer aus und sie saß an meinem Schreibtisch.
      Als ich mich dann aus der engen Jeans pellte rieselte das Laub auf den Teppich. :c004:

      Oh nein. DAS war vielleicht ne Scheisse. Meine Mutter hat das natürlich direkt geschnallt.
    • ..vor ainem Elektroverteilerkasten mitten in einem Park in Trier...
      Leute gingen vorbei und bemühten sich, wegzusehen. Da war ich etwa 17..

      ..in Krankenhaus im Keller - Bademantel leicht auf, Zipper runter - und eine halbe Minute später war es auch schon vorbei - die Sittuation war einfach zu [lexicon]Geil[/lexicon].

      ..bei der Gechäftsbesichtigung - der zukünftige Vermieter in Spe hatte uns die Schlüssel überlassen, damit wir uns die Räumlichkeiten ansehen konnten. Sie im Minirock - fluggs auf dem Schreibtisch am Slip vorbei genommen. Nur eine 2m breite Trennwand kaschierte uns vor den Blicken der Passanten - nicht genug bei einem Eck-Ladenlokal mit
      durchgehenden Schaufenstern...

      :) Fraggle
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • apropro Krankenhaus, wie konnte ich das vergessen??

      Hab meinen damaligen Lebensgefährten im Krankenhaus besucht. Er hatte sich das Bein gebrochen, es war bis übers Knie im Gips, und er musste zwei Wochen dort bleiben.

      Ich half ihm in den Rollstuhl und rollte ihn ins Bad. Das war auf dem Flur. Dort war eine riesige Dusche in der ein Plastiksessel stand. Patienten die schlecht oder gar nicht stehen können, duschten dort.

      Ich half ihm aus dem Bademantel, setzte ihn in den Plastiksessel und duschte ihn ab. Als ich ihn so schön einseifte, stand mir sein bestes auffordernd entgegen. Flugs entledigte ich mich meiner Kleidung und setze mich auf ihn. Mit dem Rücken zu ihm, und die Dusche lief über useren Köpfen weiter.

      Weit über eine Stunde verbrachten wir in der Dusche, wurden nicht gestört. Das war auch total [lexicon]Geil[/lexicon].
    • ... in meiner total verdunkelten Wohnung, mit einem Mädel, das mich nie gesehen hat.
      Wir hatten uns über eine Partnerbörse kennen gelernt, stundenlang telefoniert...
      Sie schickte mir per Handy Nacktfotos - fürchterlich jung! Und wahnsinnig sexy!

      Wie verabredet kam sie nach 90 Minuten Fahrt bei mir an. Alles war stockduster.
      Den Begrüßungs-Sekt haben wir schon im Bett getrunken. Wir waren beide wohl ziemlich aufgeregt.

      Aber was danach kam, war der Hammer! Sie fühlte sich "da unten" wahnsinnig dick und geschwollen an. Diese Mumu hätte ich zu gerne gesehen...
      Wir haben die halbe Nacht durchgehalten - und sie hat original geheult wie eine Wölfin. "Whooooo" :c013: ...die armen Nachbarn.... :c016:
    • der ungewöhnlichste ort war für mich auf einem 2.166 m hohen bergstock in österreich zwischen ein paar felsen. spätnachmittags bei sonnenuntergang. vierbeinige zuschauer hatten wir auch ;-))

      für mich war es ein wahnsinnig schönes und auch romantisches erlebnis. vielleicht auch weil ich eine kleine romantikerin bin :-))

      liebe grüße vom kleinen schmetterling
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick