KIRCHHEIMBOLANDEN- Bar Regina

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • KIRCHHEIMBOLANDEN- Bar Regina

      Hallo Leute,
      wer hat eventuell die Bar Regina in Kirchheimbolanden -KIBO- besucht? Ich war letztens mit nem Kumpel da und hatten eigentlich nen geilen Abend mit allem drum und dran:Trinken, Quatschen, Tanzen und natürlich das [lexicon]Ficken[/lexicon]. Die haben auch eine Internetseite mit nem Gästebuch. Allerdings hatte ich da einen Eintrag hinterlassen und nur ein paar Stunden später wurde dieser bearbeitet und völlig neu reingestellt. Die Hälfte von meinem Eintrag fehlte. Ich find das eine Frechheit, dass man dort nicht seine Meinung sagen kann. Es waren an meinem Abend nur zwei Mädels da, aber Werbung wird für 5 auf deren Internetseite gemacht.
      Am nächsten Tag konnte ich mich an nichts erinnern. Ich geh mal davon aus, dass die mir irgendwelche K.O.-Tropfen ins Getränk gemacht haben. Meinem Kumpel ging´s genauso. Ich hatte dann noch mit Karte bezahlt und hab heute die Abrechnung gesehen. An den Betrag kann ich mich nicht erinnern.
      Bitte meldet sich jemand der schonmal dort war?????
    • dann geh sofort!!!!!

      Zu Deinem Hausartz, oder einem fremden Arzt, wenn es Dir peinlich ist, und lass Deinen Urin und Dein Blut auf Drogen untersuchen. Innerhalb zwei , drei Tagen geht das noch.
      Ich würde es so schnell wie möglich machen. Man weiß ja nicht wie lange das Zeug nachweisbar ist.

      Du musst doch ungefähr einschätzen können wieviel Du trinken kannst? Wieviel Du ausgegeben hast? Wie oft Du unter Einfluss von Alkohol [lexicon]Sex[/lexicon] machen kannst? Danach kannst du ungefähr beurteilen wieviel Geld Du ausgeben haben könntest.

      Nina
      Leben, und leben lassen
    • Ich hab mal gehört das man K. O. Tropfen (Liquid Ecstasy) nur 12 Stunden im Körper nachweisen kann.

      Wenn man es merkt/feststellt, ist es meistens schon zuspät.


      Tipp: Gerade in der Disco, NIE Geränke annehmen von Leuten die einem was ausgeben wollen. Immer mit zur Bar gehen und sicher gehn das da nichts drin ist.





      Lg KissOfDragon
    • Hi Pumukel..

      Du schreibst hier, daß Dein Bericht abgeändert wurde ! Na dann schreibe doch mal hier im Forum was Du dort genau erlebt hast... das ist ja das wesentliche daran ! und dann noch die Internetseite von dem Club reinstellen, damit jeder davor gewarnt wird !

      Denn hier im Forum wird Dein Bericht bestimmt nicht verändert..!

      Gruß LECKER

      PS: Ach ja, falls niemand weiß wo KIRCHHEIMBOLANDEN liegt ! in de PALZ... ;)
      Hurenflüsterer + Hurenversteher
      freiberuflicher Lupi-Seelsorger + Hochwürden
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick
    • hallo zusammen. RICHTIGSTELLUNG!!!!!!!!!! nach -leider erst- über einem jahr muss ich was richtig stellen. mein beitrag vom mai 2011 von der bar-regina in kirchheimbolanden stimmt nicht. mein kumpel hat mir erst vor kurzer zeit gebeichtet, dass er an diesem besagten abend meine betrunkenheit ausgenutzt hat, und so meine bankkarte extrem belastet hat. was soll ich sagen, ich bin enttäuscht von ihm ABER erleichtert, dass in so einem club alles korrekt abläuft und ich also dann doch mal wieder zu besuch dorthin fahren werde. allerdings alleine 8) Euer Rotschopf Pumuckl
    • Richtigstellung

      Also ich muss was richtig stellen: Im Mai 2011 ist nichts dergelichen in der Bar-Regina passiert, wie ich vorher geschrieben habe. Zu meinem Bedauern hat sich herausgestellt, dass mein lieber Kumpel an diesem Abend mir meine Bankkarte entwendet hat und diese dann zum Bezahlen benutzt hat. Er hat es mir leider erst vor kurzem gebeichtet.
    • PUMUCKL schrieb:

      Hallo Leute, wer hat eventuell die Bar Regina in Kirchheimbolanden -KIBO- besucht? Ich war letztens mit nem Kumpel da und hatten eigentlich nen geilen Abend mit allem drum und dran:Trinken, Quatschen, Tanzen und natürlich das [lexicon]Ficken[/lexicon]. Die haben auch eine Internetseite mit nem Gästebuch. Allerdings hatte ich da einen Eintrag hinterlassen und nur ein paar Stunden später wurde dieser bearbeitet und völlig neu reingestellt. Die Hälfte von meinem Eintrag fehlte. Ich find das eine Frechheit, dass man dort nicht seine Meinung sagen kann. Es waren an meinem Abend nur zwei Mädels da, aber Werbung wird für 5 auf deren Internetseite gemacht. Am nächsten Tag konnte ich mich an nichts erinnern. Ich geh mal davon aus, dass die mir irgendwelche K.O.-Tropfen ins Getränk gemacht haben. Meinem Kumpel ging´s genauso. Ich hatte dann noch mit Karte bezahlt und hab heute die Abrechnung gesehen. An den Betrag kann ich mich nicht erinnern. Bitte meldet sich jemand der schonmal dort war????? Also ich muss mich jetzt selbst kommentieren: und zwar soll das eine Richtigstellung sein, an diesem Abend waren mein Kumpel und ich sehr stark betrunken schon in die Bar gekommen. Wie sich jetzt herausstellte, leider sehr spät, hat mir mein Kumpel die EcKarte entwenden können und damit den ganzen Abend bezahlt. Er hat es mir erst vor kurzem gebeichtet und wahrscheinlich hat er mich im Vollrausch auch noch egativ beeinflusst. Ich möchte mich also hier entschuldigen und damit sagen, dass nichts negatives in der Bar-Regina passiert ist. Schande über mich und meinen Kumpel...