Suche Omastrich

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • :c024: Wenn jemand auf reifere Frauen steht,hat er es nicht leicht eine entsprechende [lexicon]DL[/lexicon] zu finden.Ältere Damen sieht man ab und zu,aber die Auswahl an jungen Frauen ist wesentlich größer.Von einem speziellen "Omastrich" bzw. Club speziell für Liebhaber reiferer Frauen habe ich noch nicht gehört.

      Eine ältere Dame - ich schätze sie so auf Anfang 50 arbeitet auf der Dortmunder Linienstraße.Sie gehört zu den wenigen Frauen,die dort schon seit vielen Jahren arbeiten.Die Hausnummer weiß ich nicht genau.So um die Nr.18.Wenn man die Linienstraße langgeht sieht man sie schon.Sie sitzt die meiste Zeit am Fenster.Über ihren Service kann ich nichts sagen.Ich kenne sie nur vom Sehen.

      Auch auf dem Bochumer [lexicon]Eierberg[/lexicon] (Egg-Mountain) gibt es eine ältere Dame,die auch schon jahrelang dort arbeitet.Im laufe der Zeit hat sie einige Male das Haus gewechselt.Zur Zeit arbeitet sie in Haus Nummer 17.Sie ist mir aufgefallen,weil sie uns Freier oft mit frivolen Sprüchen anspricht.Mein Typ ist sie nicht,deshalb kann ich auch hier zu ihrem Service nichts sagen.
    • In Hamburg St. Georg waren bis letztes Jahr mindesten 4 anzutreffen.

      Die eine am Ende des ersten Teils Steindamm, etwa 50 Meter vor der Kreuzung. Sie ist klein, hat blonde kurze Haare und steht schon ewig da. Normalerweise immer mit kurzen Jeansrock, letztes Jahr in gelb braun kariertem Strick.

      Zwei andere Damen - eine grauhaarige fülligere Dame vermutlich Ende 60 und Omatyp, sowie eine Anfang 60 jährige grauhaarige Dame bei der ich von der Optik bulgarischer oder rumänischer Herkunft vermute, bewegen sich zwischen Steintorweg und Bremer Reihe.

      Dann noch Eva, blond und gepflegt so Ende 50 Anfang 60. Sie ist Freitags nie anzutreffen und hat meistens eine Tüte Pumps dabei. Anzutreffen ist Eva auf der Ellmenreichstraße. Von den anwesenden älteren Damen ist Eva meine optische Favoritin.

      Das ist bzw. war der Stand von April letzten Jahres. I

      m Jahr davor waren noch zwei rothaarige Damen um die 70 im Nahbereich des Spielcenters anzutreffen, sowie mehrere Damen (mindestens 5) die sich vor den Kneipen am Hansaplatz und am unteren Teil der Bremer Reihe (kurz vor dem Hansaplatz) aufhielten. Das ist aber der Stand bis Mitte 2010 gewesen. Wie oben erwähnt fehlten die Damen im letzten Jahr.

      Vielleicht kannst Du oder jemand anderes aus dem Forum ein Feedback geben, wie es momentan am Steindamm aussieht.

      Zeitungsberichten zu folge soll hier der über 150 Jahre alte Straßenstrich "platt" gemacht werden. Und das ausgerechnet auf Willen der SPD, die sich in früherer Zeit auch für die Rechte der Huren stark gemacht haben.

      Hier noch ein Tip wenn man eine Dame in köln bestellen möchte. Den Escort Köln kann ich sehr empfehlen.
    • Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Escort Köln Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick Klick